Menu
  • Salzburg
  • 19.May.2022
Am 19. Mai wurden die Progress-Out-of-Home-Trophies, die begehrten Außenwerbepreise der Progress Werbung, verliehen. „Es genügt nicht mehr, nur ein gutes Sujet zu gestalten, mittlerweile ist es enorm wichtig, den Zusammenhang zwischen Werbeträger und Wirkung mit in die Kampagne einzubeziehen. Was auf dem Plakat funktioniert, kann auf den digitalen Werbeträgern mit Dynamisierungseffekten verstärkt werden. Wichtig ist es, die Ideen mit dem Medium zu verbinden”, erklärt Fred Kendlbacher, Geschäftsführer der Progress Werbung, die Kriterien.

Treffsichere einfärbige Sujets, klares Branding und digitale Verführung
Mit zielsicherer Planung in den Altstadtgaragen, mit Rot in Blau am City Light, mobilisierender Herbstmode auf den digitalen City Lights, an Guadn am Plakat, einem Papa, der owa vom Gas soll am Rolling Board und Electric. Love. im Sonderformat – so wird man SiegerIn der begehrten Progress-Out-of-Home-Trophy des Jahres 2021!

„Wir sind begeistert von der Performance und Kreativität der Gewinnersujets und gratulieren allen Ausgezeichneten (zweiten und dritten Plätzen)!” ist Dominik Sobota, Mitglied der Geschäftsleitung der Progress Werbung, von der stetig steigenden Qualität der Sujets begeistert.

„Die Out-of-Home-Trophy ist eine Initiative der Progress Werbung und mittlerweile begehrte und renommierte Auszeichnung für die Werbewirtschaft und Agenturen. Aus den zwölf Monatsbesten wird Ende des Jahres der Sieger der Out-of-Home-Trophy des Jahres in der jeweiligen Kategorie gekürt.”

Die Gewinner im Überblick:

Die besten Plakate: Ablinger, Salzwelten Salzburg, Schlotterer
1.Platz: Ablinger – „An Guadn“

Die klare Zielgruppenansprache von Ablinger, am dafür absolut idealen Medium Plakat, lässt uns das Wasser im Mund zusammenlaufen, klare Entscheidung für Gold bei der Progress-Out-of-Home-Trophy 2021 in der Kategorie Plakat.
Kunde: Ablinger
Agentur: WMW Werbeagentur


 

2.Platz: Salzwelten Salzburg
Die Freude steht einem, am Plakat der Salzburger Salzwelten, ins Gesicht geschrieben, perfekte Kombination aus Emotion und Werbeträger, daher verdientes Silber bei der Progress-Out-of-Home-Trophy 2021 in der Kategorie Plakat.
Kunde: Salzwelten
Agentur: c. i. Werbeagentur

3.Platz: Schlotterer – „Bewirb dich“
Glasklares Branding, superauffällige Farbwelten, optimal auf das Format 16/1-Bogen-Plakat abgestimmt, so geht Plakatwerbung. Bronze bei der Progress-Out-of-Home-Trophy 2021 in der Kategorie Plakat ist damit klar.
Kunde: Schlotterer

Die besten City Lights: Wirtschaftskammer Salzburg, Aberg-Hinterthal, Biogena

1.Platz: Wirtschaftskammer Salzburg – „Rot“
Rot vor Wut oder gelb vor Neid, mit der absolut starken Message der WKS/FG Maler und Tapezierer am City Light geht die Progress-Out-of-Home-Trophy 2021 in der Kategorie City Light ganz klar an die WKS/FG Maler und Tapezierer.
Kunde: Wirtschaftskammer Salzburg
Agentur: Werbesalon Lang

 

2.Platz: Aberg-Hinterthal – „Das Freiheit ohne Ende Gefühl“
Out of Home-Freiheit ohne Ende der Skiregion Hochkönig ist der Gipfel der Gefühle am City Light und verdient sich damit klar die Progress-Out-of-Home-Trophy in der Kategorie City Light in Silber.
Kunde: Aberg-Hinterthal
Agentur: Manuela Racz
 

3.Platz: Biogena – „Bei dir ist die Luft raus?“
Energie tanken statt Luft raus ist das Motto am Biogena City Light, das sich mit klarem Branding und einer spannenden Message in Kombination mit einem ansprechenden Sujet eindeutig die Auszeichnung Progress-Out-of-Home-Trophy in der Kategorie City Light in Bronze verdient hat.
Kunde: Biogena 
 

Die besten Rolling Boards: Land Salzburg, SUZUKI AUSTRIA, Planty of Meat

1.Platz: Land Salzburg – „Papa, owa vom Gas!“
Mit einer extrem starken Message, die an Signalwirkung kaum zu übertreffen ist, gewinnt das Land Salzburg die Progress-Out-of-Home-Trophy 2021 in der Kategorie Rolling Board absolut verdient.
Kunde: Land Salzburg 
Agentur: ikp Salzburg
 

2.Platz: SUZUKI AUSTRIA
Mit clever gewählten Standorten, klarer Präsenz und einem unübersehbaren Angebot holt sich das Autohaus Swoboda die Progress-Out-of-Home-Trophy 2021 in Silber in der Kategorie Rolling Board.
Kunde: SUZUKI AUSTRIA 
Agentur: awp – Agentur Warter & Partner

 

3.Platz: Planty of Meat – „Planty of yum!“
Ein super ansprechender veganer Burger, der uns am Rolling Board nicht nur planty of yum beschert, sondern auch noch easy zuzubereiten ist, verdient klar die Progress-Out-of-Home-Trophy 2021 in Bronze in der Kategorie Rolling Board.
Kunde: Planty of Meat
Agentur: All new Arts
 

Die besten Digitalen City Lights: EUROPARK, Schmittenhöhebahn, Sternbräu

1.Platz: EUROPARK
Mit einer becircenden und gleichzeitig verführerischen Kampagne, die uns auf den digitalen City Lights begeistert, geht der EUROPARK ganz klar als Sieger der Progress-Out-of-Home-Trophy in der Kategorie Digital OOH hervor.
Kunde: EUROPARK
Agentur: David Wöckinger / Christian Steinwender


 

2.Platz: Schmittenhöhebahn
Winter in Sicht, oder einfach gesagt, Sonnenaufgang auf der Schmittenhöhe, einer der schönsten Bergwelten in digitaler Auflösung mit perfekter Bildqualität! Ideale Ausnutzung der Vorteile des digitalen Screens, klar verdientes Silber bei der Progress-Out-of-Home-Trophy 2021 in der Kategorie Digital OOH.
Kunde: Schmittenhöhebahn

 

3.Platz: Sternbräu
Super Kombination aus Branding und Claim im klaren Design, optimal für Digitale Screens aufbereitet, verdient Bronze in der Progress-Out-of-Home-Trophy 2021 in der Kategorie Digital OOH.
Kunde: Sternbräu
Agentur: buerobinder e.U.

Innovative & Ambient Media: BMW Austria, FC Red Bull Salzburg und HYPO Salzburg

1.Platz: BMW Austria – „Electric Love“
Mit Electric Love auf Knopfdruck, einem Buzzer neben dem Rolling Board und jeder Menge Überraschungen und Innovation, gibt es keine Frage, dass Mini der Gewinner der Progress-Out-of-Home-Trophy 2021 in der Kategorie Innovative & Ambient Media ist.
Kunde: BMW Austria
Agentur: CREATIVE TACTICS

 

2.Platz: FC Red Bull Salzburg – „For a bright future“
So geht Formatsprengung am Plakat, Sonderwerbeformat vom Feinsten. Ein 48/1-Bogen-Plakat mit herausstehendem Kopf von Starstürmer Adeyemi und herausragendem Volltreffer des Balls, verdient ganz klar Silber bei der Progress-Out-of-Home-Trophy 2021 in der Kategorie Innovative & Ambient Media.
Kunde: FC Red Bull Salzburg
Agentur: CREATIVE TACTICS

 

3.Platz: HYPO Salzburg
Maximaler Effekt durch emotionale Formatsprengung, klares Branding und ein wunderbar ansprechendes Sujet verdienen Bronze bei der Progress-Out-of-Home-Trophy 2021 in der Kategorie Innovative & Ambient Media.
Kunde: HYPO Salzburg


Salzburger Altstadtgaragenwerbung: Hillebrand, TVB Eugendorf und Smile Clinic

1.Platz: Hillebrand
Eine meterlange Werbetafel mit der perfekten Übersicht über das gesamte Leistungsspektrum des Familienunternehmens Hillebrand mit gleichzeitigem HR-Aufruf hat in den Altstadtgaragen überzeugt. Verdientes Gold bei der Progress-Out-of-Home-Trophy 2021 für die Dauerwerbung in der Kategorie Werbung in der Altstadtgarage.
Kunde: Hillebrand
Agentur: BEYONDMIND Kreativkonzepte

 

2.Platz: TVB Eugendorf
Eine absolut optimale Kombination aus frequenzstarker Zielgruppenansprache an Touristen und gleichzeitiges Aufmerksam machen an die Salzburger Bevölkerung vom Tourismusverband Eugendorf in der Vitrine der Salzburger Altstadtgaragen verdient die Progress-Out-of-Home-Trophy 2021 in Silber in der Kategorie Werbung in der Altstadtgarage.
Kunde: TVB Eugendorf
 

3.Platz: Smile Clinic
Einladend und mit Ironie präsentiert sich die Smile Clinic Zahnklinik am Dauerwerbeträger in den Salzburger Altstadtgaragen. Ein für so manchen unangenehmes Thema mit einem Lächeln aufbereitet, verdient die Progress-Out-of-Home-Trophy 2021 in Bronze in der Kategorie Werbung in der Altstadtgarage
Kunde: Smile Clinic
Agentur: Communication MINTMIND

 

Gewinnerfotos: